Verkaufsleiter/-innen


Informationen zum Lehrgang für Verkaufsleiter/-innen

Zielgruppe & Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung

Zur Prüfung wird i.d.R. nur zugelassen, wer eine Abschlussprüfung zum/zur Fachverkäufer/-in im Bäckerhandwerk vorweisen kann. Abweichend davon kann zur Fortbildungsprüfung zugelassen werden, wer durch Volage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft machen kann, dass Erfahrungen und Kenntnisse erworben wurden, die eine Zulassung zur Fortbildungsprüfung rechtfertigen. Hierfür muss vorab ein entsprechender Antrag an die Prüfungskommission gestellt werden.

Ausbildungsinhalt:

Die Ausbildungsteile I (Fachpraxis) und II (Fachtheorie) werden an der Badischen Bäckerfachschule durchgeführt. Die Ausbildungsteile III (wirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse) und IV (Berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse) werden durch den Verein "Freunde der Gewerbeschule Durlach e.V." vermittelt.

TEIL I - Fachpraktische Fertigkeiten

  • Fachgespräch zur Verkaufs-, Beratungs-und Verhandlungspraxis
  • Herstellen von Bäckersnacks, Veredelung von Backwaren und deren Präsentation
  • Heiß- und Kaltgetränke zubereiten, servieren und nach Vorgabe erläutern.
  • Projektarbeit zu einem bäckertypischen Erzeugnis


 Teil II - Fachtheoretische Kenntnisse

 

  • Warenkunde
  • Ernährungslehre
  • Kommunikation
  • Fachbezogende gesetzliche Bestimmungen
  • Filialmanagement

 

Teil III - Wirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse

 

  • Grundlagen der Betriebsführung und des Controllings
  • Grundlagen der Finanzwirtschaft
  • Grundlagen der Personalwirtschaft
  • Grundlagen des Produktionsprozesses
  • Grundlagen der Absatzwirtschaft und des Marketings

 

Teil IV - Berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse

 

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Lehrgangsdauer / Unterrichtsform:

Beginn

Dauer

Teile I und II

Teile III und IV

Februar/März eines Jahres

ca. 10 Monate

Teilzeit: 1-2x wöchentlich
i.d.R. Montag und Dienstag 14:00 - 18:30 Uhr

Teilzeit: 2x wöchentlich
i.d.R. Mittwoch und Donnerstag, 14:15 - 21:00 Uhr

 

Weitere Informationen...